EDV

In der Feuerwehr sind natürlich auch jede Menge Verwaltungsarbeiten notwendig - ohne Computer geht da heute fast gar nichts mehr. Allein durch die Einsatzdokumentation mit Fotos kommen mehrere hundert Megabyte an Daten pro Jahr zusammen. Diese müssen natürlich gepflegt und gesichert, die Betriebssysteme regelmäßig aktualisiert  werden, Firewall und Virenschutz sind dabei eine Selbstverständlichkeit.

Bei der Feuerwehr Wolkersdorf haben wir ein kleines Netzwerk eingerichtet, das allen Mitgliedern Zugriff auf das Internet ermöglicht, um sich zu informieren, E-Mails zu lesen oder - zum Beispiel im Falle eines Schadstoffeinsatzes - Gefahrgut-Datenbanken abzurufen.

Sämtliche Einsätze und Tätigkeiten werden vom Verwaltungsdienst erfasst und in FDISK, dem niederösterreichischen Feuerwehrdaten-Informationssystem, eingegeben, wo auch alle Daten unserer Fahrzeuge vermerkt sind.

Natürlich ist er auch für die Betreuung der feuerwehreigenen Homepage verantwortlicht - in Kooperation mit dem Sachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation.

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ